LehrerInnen für Bildnerisches Gestalten

LehrerInnen für Bildnerisches Gestalten

Ziel dieses Kurses ist die Erweiterung der zeichnerischen und malerischen Mögllichkeiten durch leicht zu vermittelnde «Spezialitäten» aus dem Malerhandwerk. Kinder und Jugendliche sprechen sehr gut an auf das Selbstanreiben- und -Herstellen von Farben. Die Entfremdung, die bei gekauften Malprodukten aufkommt, wird aufgehoben. Der Kontakt zum Werkstoff ist sinnlich und direkt, die malerische Handlungen werden autonom.

KURSAUFBAU

1. Tag 

Theorie:

  • Übersicht über Farbpigmente, Bindemittel und Bildgrundträger


Praxis:

  • Herstellung von Pastellkreiden
  • Aufziehen und Grundieren von Papier
  • Grundieren von Holztafeln

2. Tag

  • Anreiben von Farbpigmenten mit verschiedenen wässrigen Bindemitteln
  • Beobachten der unterschiedlichen optischen Wirkungen
  • Malen auf Papier

3. Tag

  • Anreiben von Farbpigmenten mit Emulsionen (Temperas) (Verarbeitung / Reinigung mit Wasser)
  • Malen auf Holztafeln

DATEN

Datum: Auf Anfrage

Teilnehmerzahl: 6–12 Personen

Preis: Fr.650.– / Person, inkl. Kursunterlagen, Material und kleine Pausenverpflegung